Innovative Bildungsprojekte der beruflichen Erstausbildung (ausgelaufen)

Wichtiger Hinweis zur Antragstellung

Eine Antragstellung ist nicht mehr möglich! Im Rahmen der Förderperiode 2021-2027 wird das Programm fortgesetzt. Informationen zur neuen Förderung und der Antragstellung finden Sie hier.

Auf einen Blick

Sie haben innovative Ideen zur Verbesserung des Übergangs von der Schule in den Beruf? Sie entwickeln neue Ansätze und Konzepte zur Bewältigung der Schwelle in die Beschäftigung? Sie arbeiten an interessanten bildungspolitischen Neuerungen in Bezug auf die berufliche Bildung? Dann könnte dieses Förderangebot unterstützen.

  • Förderung von innovativen Bildungsprojekten der beruflichen Erstausbildung
  • Schülerinnen und Schüler, Jugendliche, Auszubildende sowie Bildungsverantwortliche
  • 24 Monate Laufzeit
  • Zuschuss bis zu 50%

Bitte beachten: Eine Antragstellung ist nicht mehr möglich. Bereits gestellt Anträge zu diesem Programm können Sie im Kundenportal bearbeiten.

Was fördern wir

Das fördern wir

  • Bildungsprojekte, die durch ihren innovativen Charakter die Verbesserung des Übergangs von der Schule in den Beruf zum Ziel haben
  • Projekte, die den Übergang von der beruflichen Ausbildung in die Beschäftigung erleichtern
  • Projekte, die bildungspolitische Zielsetzungen verfolgen und der Weiterentwicklung von Systemen oder Rahmenbedingungen der beruflichen Bildung dienen

Wen fördern wir

  • Regionale Bildungsanbietende
  • außerschulische Bildungsarbeit für Jugendliche in freier Trägerschaft,
  • Zusammenschlüsse von Bildungsakteuren wie Kammern, Bildungseinrichtungen

Unsere Förderleistungen

  • nicht rückzahlbarer Zuschuss aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF)
  • Zuschuss bis zu 50% der förderfähigen Gesamtausgaben
  • Förderfähige Ausgaben, die zur Umsetzung des Projekts notwendig und angemessen sind:
    ... Bildungs- und Beratungspersonal
    ... Vergütungen, Aufenthalts- und Fahrtkosten der Teilnehmenden
    ... Verbrauchsgüter und Ausstattungsgegenstände
    ... pauschalierte Indirekte Ausgaben

So läuft der Antrag

Eine Antragstellung ist nicht mehr möglich!

Gut zu wissen

Vergaberecht
Wichtige Informationen und Hinweise zum Vergaberecht finden Sie hier.

Downloads

Ihr NBank-Kontakt zu dieser Förderung