Gründungsstipendium

Informationen zur Antragsbearbeitung

Haben Sie vor dem 27.10.2021 einen Antrag gestellt und wollen diesen Antrag nun bearbeiten? Hier geht’s zur Antragsbearbeitung. Reichen Sie die Zwischenbescheinigung und die Unterlagen zum Abschlussbericht bitte per Post und per E-Mail an den jeweiligen Sachbearbeitenden ein. Für die Zwischenbescheinigung und den Abschlussbericht sind die hier auf unserer Internetseite zum Gründungsstipendium bereitgestellten Formulare zu verwenden.

Sollten Sie nach dem 27.10.2021 einen Antrag gestellt haben und diesen Antrag nun bearbeiten wollen, geht’s hier zur Antragsbearbeitung.

Auf einen Blick

Sie haben eine innovative, digitale oder wissensorientierte Idee, möchten in Niedersachsen gründen, doch Ihnen fehlen die finanziellen Mittel? Das Gründungsstipendium unterstützt Sie in der Pre-Seed und Seed-Phase.

  • Zuschuss bis zu 2000 Euro monatlich
  • Förderung von Existenzgründungen von innovativen, digitalen oder wissensorientierten Unternehmensideen in Niedersachsen
  • Abdeckung des Lebensunterhalts der Gründenden und Gründungskosten
  • Nach der Antragstellung kann zeitnah (nach Erhalt der Förderfähigkeitsbescheinigung) mit dem Vorhaben begonnen werden

Sie möchten mehr wissen? Alle weiteren wichtigen Informationen zum Förderprogramm können Sie der Produktinformation entnehmen.

Was fördern wir

Bei dem Gründungsstipendium handelt es sich um ein Stipendium zur Förderung der Lebenserhaltungskosten von Gründerinnen und Gründern in Niedersachsen.

Das fördern wir

  • Den Lebensunterhalt des Stipendiaten oder der Stipendiatin und Ausgaben rund um die Gründung

Wen fördern wir

- Natürliche Personen ab 18 Jahren

- Einzelpersonen, die ein Unternehmen in Niedersachsen gründen möchten

- Ein Team, von dem bis zu drei Personen einen eigenständigen Antrag mit Bezug zu den weiteren Anträgen eines Teams stellen können

Unsere Förderleistungen

Unser Angebot:

  • Nicht rückzahlbarer Zuschuss
  • 2000 Euro monatlich für Gründer/innen mit abgeschlossenem Studium oder Ausbildung
  • 1000 Euro monatlich für Gründer/innen während des Studiums, in Ausbildung, bzw. ohne einen Abschluss
  • Zuschuss für maximal acht Monate


Unsere Bedingungen:

  • Der Antragstellende muss seinen Wohnsitz sowie die (zukünftige) Betriebsstätte in Niedersachsen haben
  • Eine zeitgleiche Kombination des Stipendiums mit anderen Stipendien (insbesondere EXIST-Gründungsstipendium) bzw. einer anderweitigen beruflichen Tätigkeit von durchschnittlich mehr als fünf Stunden wöchentlich oder einer anderen öffentlichen Leistung zur Finanzierung des Lebensunterhaltes ist ausgeschlossen
  • Begleitung der Gründung im Förderzeitraum durch eine „begleitende Einrichtung“, also eine Hochschule, ein Start-up-Zentrum, eine Forschungseinrichtung oder einen sonstigen Accelerator
Weitere Bedingungen und Voraussetzungen entnehmen Sie bitte der Produktinformation.

So läuft der Antrag

Den Antrag auf Förderung stellen Sie bitte vor Beginn des Vorhabens hier im Kundenportal. Sie werden Schritt für Schritt durch die Antragstellung geführt.

Antragsunterlagen vorbereiten

Für die Antragstellung benötigen wir Ihren digitalen Antrag sowie folgende Unterlagen von Ihnen:

  • Projektbeschreibung
  • Finanzierungsplan
  • Bestätigung der Finanzierung
  • Bei Verbundprojekten: Erklärungen der Kooperationspartner

Bitte achten Sie darauf, die Formulare sorgfältig und vollständig auszufüllen. Nutzen Sie bitte ausschließlich die auf der Website, bzw. im Kundenportal bereitgestellten Vordrucke.

Digitalen Antrag stellen

Bitte senden Sie Ihren Antrag und alle erforderlichen Unterlagen in elektronischer Form über das Kundenportal ab. Sie werden Schritt für Schritt durch die Antragstellung geführt. Klicken Sie auf dieser Seite auf "Weiter", um die Antragstellung zu beginnen. Sie können Ihre Antragstellung jederzeit speichern und später fortsetzen. Am Ende der Antragstellung laden Sie alle Pflichtunterlagen hoch und klicken auf "Abschicken". Ihre Angaben werden vom System automatisch auf Vollständigkeit geprüft.

Originalunterlagen einreichen

Neben dem digitalen Antrag benötigen wir alle unterschriebenen Unterlagen im Original von Ihnen. Senden Sie die Unterlagen per Post an.

Persönliche Beratung

Wenn Sie eine persönliche Beratung und Hilfestellung bei der Antragstellung wünschen, nehmen wir uns gerne Zeit für Sie. Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch.

Downloads

Unsere Formulare werden in Ihrem Browser nicht angezeigt?

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das gewünschte Dokument, wählen Sie „Ziel speichern unter…“ und speichern Sie das Dokument auf Ihrem PC. Anschließend öffnen Sie das Dokument direkt (über rechte Maustaste „öffnen mit“) von dem Speicherort auf Ihrem PC mit dem aktuellen Adobe Acrobat Reader.

Adobe Acrobat Reader

Ihr NBank-Kontakt zu dieser Förderung