Dienstag 15.10.2019 | Beratungssprechtag für Investoren im Mietwohnungsbau

Investoren aus Osnabrück können von neuer Wohnraumförderung des Landes für bezahlbaren Wohnraum stark profitieren.

Eine wichtige Aufgabe der Stadt Osnabrück ist die sozial- und umweltgerechte Stadtentwicklung, die vor allem auch bezahlbaren Wohnraum für die Menschen in Osnabrück sichert. Diese Aufgabe ist eines der wichtigsten Ziele. Vor dem Hintergrund, dass nach aktuellen Berechnungen bis zum Jahr 2020 in der Stadt Osnabrück rund 3.000 neue Wohnungen benötigt werden, ist diese Schwerpunktsetzung zielführend.

Um das Ziel zu erreichen, bezahlbare Wohnungen zu errichten, können umfangreiche Fördermittel des Landes Niedersachsen in Anspruch genommen werden. So können beispielsweise in begründeten Einzelfällen bis zu 85 Prozent der Investitionskosten über Fördermittel abgedeckt werden. Zudem ist die Darlehenslaufzeit mit bis zu 35 Jahren Zinsfreiheit äußerst attraktiv. Der Tilgungsnachlass wurde verdoppelt und das Verfahren deutlich entschlackt.

Die NBank informiert gemeinsam mit der Wohnraumförderstelle der Stadt Osnabrück am 15.10.2019 von 09:00 bis 17:00 Uhr bei einem Beratungssprechtag für Investoren im Mietwohnungsbau.

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!