Donnerstag 06.02.2020 | Aktuelle und zukünftige EU- Innovationsförderung für Wirtschaft und Forschung

Vertreterinnen und Vertreter des Enterprise Europe Network aus der NBank und der Leibniz Universtität Hannover informieren gemeinsam mit der Nationalen Kontaktstelle für kleine und mittlere Unternehmen (NKS KMU) über die Möglichkeiten des neuen European Innovation Council (EIC) und im Besonderen über den dazugehörigen Accelerator.

Der EIC ist eines der zentralen Instrumente der EU zur Förderung innovativer Technologien und Ideen. Das Programm umfasst marktnahe Projektförderung genauso wie Risikofinanzierungsinstrumente. Ziel ist es, Innovationen schneller an den Markt zu bringen und somit Wirtschaftswachstum und Beschäftigung zu fördern. Das Programm ist themenoffen und ist somit auch für interdisziplinäre Projekte bestens geeignet.
Weitere Informationen finden Sie im beigefügten Programm.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bis zum 01. Februar unter dem rechts stehenden Link an. Gerne können Sie die Einladung auch an dritte Interessenten weiterleiten.

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!