Dienstag 12.05.2020 | Kooperationsbörse auf der BIONNALE 2020

Über 900 Vertreter aus der Wissenschaft und der Industrie aus mehr als 20 Ländern werden erneut zur BIONNALE 2020 in Berlin erwartet. Die Netzwerkveranstaltung im Themenfeld Life Science und Gesundheit bietet die Möglichkeit neue strategische Partnerschaften zu identifizieren und Kontakte zu vertiefen.

Wie schon in den vergangenen Jahren unterstützt das Enterprise Europe Network bei der Anbahnung dieser Partnerschaften durch eine Kooperationsbörse. Die NBank, der niedersächsische Partner im Enterprise Europe Network, unterstützt die Veranstaltung selbst sowie niedersächsische Teilnehmer bei Bedarf bei der Registrierung.

Schritte zur Kooperationsbörse:

  • Melden Sie sich Online an unter https://bionnale2020.b2match.io/
  • Erstellen ein / mehrere kurze Kooperationsprofile in denen Sie sowohl ihre Produkte und Dienstleistungen beschreiben, also auch die Partner nach denen Sie suchen.
  • Anschließend können Sie Termine mit potentiellen Partnern anfragen und auch selbst angefragt werden. Terminiert werden nur Gespräche, die beide Gesprächspartner bestätigt haben.
  • Sie erhalten vor der Veranstaltung einen Besprechungsplan über Ihre vereinbarten Termine. Jeder Termin dauert 20 Minuten.
  • Am Tag der Kooperationsbörse kommen Sie kurz vor ihrem ersten Termin zum angekündigten Gesprächsort.

Die Teilnahme an der BIONNALE und der Kooperationsbörse ist kostenlos. Eine Registrierung ist bis zum 10. Mai 2020 möglich.

Neben der Kooperationsbörse findet ein Konferenzprogramm mit Einblicken in aktuelle Themen und Entwicklungen der Life Science statt, sowie eine Industrieausstellung und einem Abendempfang auf der der BIONNALE Speed Lecture Award vergeben wird.

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!