News

Hier finden Sie alle News zu unseren Themen und Förderprogrammen.

News Filtern:

02.07.2021

Neues Förderprogramm: Förderung von Hightech-Inkubatoren

Das Niedersächsische Wirtschaftsministerium hat die Richtlinie zur Förderung von Hightech-Inkubatoren/Akzeleratoren, die mit 25 Millionen Euro aus dem Corona-Sondervermögen ausgestattet ist, veröffentlicht.

30.06.2021

Arbeitsprogramme von Horizon Europe für den Zeitraum 2021-2022 veröffentlicht

Am 15.06. wurden mit einiger Verzögerung die noch ausstehenden Bausteine des Arbeitsprogramms 2021-2022 von Horizon Europe veröffentlicht. Damit liegen nun alle Bestandteile des insgesamt mit 95,5 Mrd. EUR dotierten EU-Forschungsrahmenprogramms vor.

30.06.2021

Energetische Sanierung kommunaler Gebäude: Neue Programme ab 01.07.2021

Der Gebäudebestand in Deutschland soll bis zum Jahr 2050 nahezu klimaneutral werden, und mit der Vorlage des überarbeiteten Bundes-Klimaschutzgesetzes von Mai 2021 wurden die deutschen Klimaziele insgesamt noch mal verschärft. Um diese zu erreichen, müssen Neubauten im Niedrigenergie-Standard errichtet und Bestandsgebäude bestmöglich energetisch saniert werden.

30.06.2021

Teilqualifikation Verkauf: Integration von Arbeitslosen mit Migrationserfahrung

Der Erwerb berufsbezogener Kompetenzen in Verbindung mit einem Job oder einer Ausbildung im Einzelhandel, dies ist das Ziel des Projekts „Teilqualifikation Verkauf“ der AWL – Akademie für Wirtschaft und Logistik GmbH (AWL GmbH) in Stade. Das Projekt richtet sich an Arbeitslose mit Migrationserfahrung. Diese sollen durch das Absolvieren der Teilqualifikation "Durchführung verkaufsbezogener Aufgaben" und der Prüfung „Deutsch als Fremdsprache für den Beruf (Niveaustufe B2)“ in den Arbeitsmarkt integriert werden.

24.06.2021

Frischer Wind – mutige Gründerinnen und Gründer gesucht

Das GO! Start-up Zentrum in Oldenburg sucht wieder die kreativsten und innovativsten Gründungsideen - jetzt bewerben! Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2021.Es ist wieder so weit: Das GO! Start-up Zentrum Oldenburg startet die mittlerweile achte Runde des begehrten Accelerator-Programms. Für das Coachingprogramm mit Expertinnen und Experten aus allen relevanten Bereichen werden überzeugende Gründungsideen gesucht, die sich den Themen Digitalisierung, Energie, Gesundheit, Nachhaltigkeit oder Künstlicher Intelligenz widmen. Das Förderprogramm unterstützt Start-ups dabei, ihre Ideen dauerhaft zu realisieren.

24.06.2021

KfW Award Gründen 2021: Noch bis zum 01.07. bewerben!

Erfolgreiche Start-ups gesuchtSeit dem 1. April 2021 können sich wieder Start-ups für den KfW Award Gründen 2021 bewerben. Die KfW Bankengruppe zeichnet mit diesem renommierten Wettbewerb junge Unternehmen aus ganz Deutschland aus, die für ihre Ideen und ihren Mut öffentliche Anerkennung erfahren sollen. Der Wettbewerb richtet sich an Unternehmen bzw. Unternehmensnachfolger ab Gründungsjahr 2016. Insgesamt wurde diesmal ein Preisgeld in Höhe von 35.000 Euro vergeben.

22.06.2021

Start-up-Monitor: Auf die Karte, fertig, los! - Mit Ihrer Stimme bringen wir Niedersachsen auf die (Startup-)Karte

Die jährliche Erhebung zum Deutschen Startup Monitor (DSM) hat begonnen und Niedersachsen braucht Ihre Stimme! Der vom Bundesverband Deutsche Startups e.V. durchgeführte DSM ist Pulsmesser des deutschen Startup-Ökosystems und seit 2013 die zentrale Informationsquelle für Medien und Politik. Mit der diesjährigen Befragung soll mit Blick auf die Corona-Pandemie gezeigt werden, wie wichtig Startups sind, um Wirtschaft und Gesellschaft zu erneuern.

14.06.2021

Neues Factsheet: Klimaschutz in finanzschwachen Kommunen

Mit Unterstützung über die NKI des Bundesumweltministeriums (BMU) können sich auch finanzschwache Kommunen engagieren. Bis Ende des Jahres profitieren sie besonders von den Mitteln aus dem Corona-Konjunkturpaket der Bundesregierung: Erstmals ist für sie eine Vollfinanzierung ausgewählter Maßnahmen möglich. Eine neue Publikation des SK:KK liefert alle Infos auf einen Blick.

14.06.2021

Online- Seminarreihe: Horizon Europe startet ab 15.06.2021

Im Rahmen von HORIZON EUROPE stellt die EU 95,5 Milliarden Euro für die Unterstützung von Forschungs- und Innovationsvorhaben zur Verfügung. Wie sowohl Kooperationsprojekte als auch Einzelunternehmen davon profitieren können, zeigt Ihnen die NBank gemeinsam mit Partnern im Rahmen der am 03. Juni gestarteten Online- Seminarreihe "HORIZON EUROPE Kampagne 2021."

01.06.2021

NBank Capital Beteiligungsgesellschaft mbH beteiligt sich an neuer Finanzierungsrunde an CORAT

Das Braunschweiger Life Science Startup CORAT Therapeutics GmbH hat eine weitere (dritte) Finanzierungsrunde unter maßgeblicher Beteiligung der NBank Capital Beteiligungsgesellschaft mbH in mittlerer siebenstelliger Höhe abgeschlossen. CORAT Therapeutics entwickelt ein Antikörper-basiertes Medikament zur Behandlung von Covid19-Patienten mit dem Ziel, schwere Krankheitsverläufe zu vermeiden und diese Patienten rasch zu heilen.

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!