19.03.2020 | Arbeit & Qualifikation

Information zu Antragsstichtagen im Programm „Qualifizierung und Arbeit“

Merken

In den vergangenen Tagen sind verschiedene Maßnahmen ergriffen worden, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Derzeit kann eine Ausweitung der staatlichen Anordnungen nicht ausgeschlossen werden. Die eingeleiteten Schritte können auch Auswirkungen auf die fristgerechte Einreichung von Förderanträgen zu vorgegebenen Antragsstichtagen haben.

Im Förderprogramm „Qualifizierung und Arbeit“ ist für den 31.03.2020 ein Antragsstichtag vorgesehen. Aus oben genannten Gründen eröffnet das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung zusätzlich zu diesem Stichtag die Möglichkeit, zu gleichen Konditionen Anträge bis zum 31.05.2020 einzureichen.

12. aktualisiert Förderaufruf - Stand 17.03.2020

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Ihnen bekannten Beraterinnen und Berater.

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!