30.08.2021 | Wohnraum, Infrastruktur & Städtebau

Quartiersinitiative Niedersachsen - Wettbewerb „Pilot-Quartiersgemeinschaften“ 2021 gestartet

Merken

Kreative Projekte und Vorhaben unterstützen, um die Zentren großer Städte ebenso wie kleinerer Gemeinden attraktiver zu machen, dies ist das Ziel der „Quartiersinitiative Niedersachsen“. Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz hat deshalb eine neue Förderung zur Stärkung der niedersächsischen Innenstädte, Orts- und Stadtteilzentren und anderer Quartiere aufgelegt.

Mit dem Wettbewerb „Pilot-Quartiersgemeinschaften in Niedersachsen“ werden private Initiativen, die eine Quartiersgemeinschaft gemäß dem Niedersächsischen Quartiersgesetz, kurz NQG, bilden und ihr Quartier so aufwerten möchten, gefördert. Die besten Projekte werden ausgezeichnet.

Zu diesem Zweck stellt das Land Niedersachsen für den Anschub von Quartiersgemeinschaften eine Fördersumme von bis zu 800.000 EURO für das Jahr 2021 zur Verfügung. Daraus soll die Anschubfinanzierung in Höhe von bis zu 40.000 EURO pro Projekt insbesondere die inhaltlichen und organisatorischen Vorbereitungen zur Einrichtung von Quartiersgemeinschaften unterstützen.

“Innenstadtentwicklung ist eine gemeinsame Aufgabe. Dazu bedarf es Bündnisse vor Ort. Wir unterstützen Initiativen, die sich aktiv einbringen, um ihr Quartier zu stärken und aufzuwerten.”

- Bauminister Lies zum Start des Wettbewerbs

Für die Betreuung von Quartiersgemeinschaften wurde zudem eine landesweite „NQG-Servicestelle“ eingerichtet: Unter www.quartier-niedersachsen.de finden sich detaillierte Informationen zu den Umsetzungsmöglichkeiten des NQGs sowie zum Wettbewerb um die Modellförderung. Die Bewilligung erfolgt über die NBank. Die Bewerbungsfrist endet am 30. September 2021.

Weitere Informationen zum Gesetz, zum Wettbewerb sowie zu den Bewerbungsmodalitäten erhalten Sie im Rahmen einer Online-Informationsveranstaltung, die am 6. September von 9-11 Uhr stattfinden wird.
Sie können sich unter folgendem Link kostenfrei anmelden.

Weitere Informationen zum Programm „Quartiersinitiative Niedersachsen“ finden Sie hier.

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!