01.08.2019

Wettbewerb: Otto-Borst-Preis für Stadterneuerung

Wohnraum, Infrastruktur & Städtebau

Merken

Forum Stadt - Netzwerk historischer Städte e.V. schreibt zum 8. Mal den Otto-Borst-Preis für Stadterneuerung aus. Mit dem Preis werden herausragende Sanierungsbeispiele in Altstadtensembles gewürdigt, die behutsam die historisch prägende Stadtsubstanz weiterentwickeln und zugleich dem Stadtcharakter und den Nutzern gerecht werden.

Bewerben können sich internationale öffentliche wie private Bauherren und Planer, für städtische Einzelobjekte oder Ergebnisse städtebaulicher Planungen.

Die Bewerbungsfrist endet am 30.01.2020.
Weitere Informationen erhalten Sie unter "Otto-Borst-Preis".

Die NBank bietet zahlreiche Förderprogramme zur Stadtebauförderung für öffentliche Einrichtungen an. Informieren Sie sich unter "Städtebauförderung".

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!