28.11.2019

1. Life Science Startup Day

Gründung, Investition & Wachstum

Merken

Am 22.1.2020 findet der 1. Life Science Startup Day statt. Die als Konferenz angelegte Veranstaltungsreihe richtet sich an Gründer und Gründerinnen, Gründungsinteressierte, Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen sowie Netzwerkpartner und Netzwerkpartnerinnen. Das Event soll dem Wissens- und Erfahrungsaustausch innerhalb der Life-Science-Community dienen.

Im Fokus stehen gründungsrelevante Themen wie IP, Finanzierung und Prototyping sowie Vernetzungsoptionen zwischen Gründer- und Life-Science-Community. Freut euch unter anderem auf hochkarätige Speaker aus der Startup-Szene und einen Impuls von Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann.

Wo findet der 1. Life Science Startup Day statt?

Life Science Factory & StartRaum
Friedrichstraße 3–4
37073 Göttingen

Details zum Programm sowie eine Anmeldeseite werden in Kürze bekannt gegeben.

Der Life Science Startup Day 2020 ist eine gemeinsame Veranstaltung von Life Science Factory & Sartorius, Ottobock sowie BioRegioN & startup.niedersachsen.

Zur Aufgaben der NBank gehört es, niedersächsischen Start-ups auf den Weg zu helfen. Die NBank ist aktiver Partner der Initiative Startup.Niedersachsen .

Die NBank fördert Existenzgründungen. Wir beraten Sie gerne zu dieser und zu weiteren passenden Förderungen.
Weitere Informationen: Existenzgründung für Unternehmen und Existenzgründung für Privatpersonen.

Weitere Neuigkeiten zum Thema Existenzgründung und Start-ups auch auf Twitter.

Informationen zu weiteren Start-up-Veranstaltungen finden Sie hier.

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!