05.11.2019

Landesregierung schreibt Aktionsplan Fachkräfteinitiative Niedersachsen fort

Arbeit & Qualifikation

Merken

Fachkräftesicherung ist und bleibt die zentrale bildungs- und arbeitsmarktpolitische Herausforderung der nächsten Jahre. Sie wird wie kaum eine andere über die Zukunftsfähigkeit des Standortes Niedersachsen entscheiden.

Daher setzt die Landesregierung ihre Initiative zur Fachkräftesicherung mit einem aktualisierten Aktionsplan weiter um. Der Aktionsplan 2019 enthält die für die Fachkräftesicherung relevanten bereits laufenden Aktivitäten der Ressorts sowie die geplanten Maßnahmen, gegliedert nach Schwerpunktfeldern.

Die NBank bietet einen umfassenden Überblick über Förderangebote zur Fachkräftesicherung für Unternehmen, Institutionen und Verbände sowie Bildungsträger. Informieren Sie sich unter "Im Fokus: Fachkräfte".

Hintergrund:
Im letzten Jahr hat die Landesregierung die 2014 ins Leben gerufene Fachkräfteinitiative Niedersachsen neu ausgerichtet. Partner der Fachkräfteinitiative sind die Vertreter von Arbeitgeberverbänden, Gewerkschaften, Kammern, Wohlfahrtsverbänden, kommunalen Spitzenverbänden, der Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen der Bundesagentur für Arbeit. Einmal jährlich findet ein Spitzengespräch Fachkräfteinitiative statt.

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!