Ausbildungsverbünde stärken Auszubildende und Unternehmen
05.03.2021 | Arbeit & Qualifikation

Ausbildungsverbünde stärken Auszubildende und Unternehmen

Merken

Das NBank-Förderprogramm „Ausbildungsverbünde“ wurde ursprünglich beispielsweise zur Verbesserung der regionalen Versorgung der Ausbildungsplatzbewerber mit betrieblichen Ausbildungsplätzen entwickelt.

Heute fehlen häufiger die Ausbilderinnen und Ausbilder, nicht die Ausbildungsplätze. Dies gilt in Coronazeiten erst recht. Daher ist es wichtiger denn je, Ausbildungsplätze suchende und Ausbildungsplatzangebot zusammenzubringen. Aus diesem Grund macht das Kultusministerium in Niedersachsen auf eine Anschubfinanzierung für Ausbildungsverbünde aufmerksam, die noch bis zum 30.06.2021 beantragt werden kann.

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!