Helfen Sie mit Betrug im Zusammenhang mit Förderprogrammen zu vermeiden!

Leider kommt es im Zuge der Tätigkeit der NBank vereinzelt zu Rechtsverstößen insbesondere zur missbräuchlichen Inanspruchnahme von Förderprogrammen.

Dies schadet uns allen, da u. a. öffentliche Gelder betroffen sind. Werden Ihnen Hinweise bekannt, helfen Sie mit Rechtsverstöße aufzudecken und die missbräuchliche Nutzung von Fördergeldern zu verhindern, indem Sie die Hinweise melden. Hinweise können Sie jederzeit auf den üblichen Meldewegen per Post, Telefon oder E-Mail an das LKA Niedersachsen senden.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen mit unserem elektronischen Hinweisgebersystem BKMS eine Kommunikationsplattform zur Verfügung, mit der Sie Rechtsverstöße und die missbräuchliche Nutzung der Förderprogramme an uns melden können. Die Plattform bietet uns die Möglichkeit einer geschützten direkten Kommunikation mit Ihnen. Wenn Sie auf Grund eines Hinweises persönliche oder geschäftliche Nachteile befürchten müssen, können Sie den Hinweis auch anonym an uns senden. Bitte nutzen Sie die Plattform verantwortungsvoll und leiten Sie uns nur Hinweise zu, von deren Wahrheitsgehalt Sie überzeugt sind.

Wir prüfen die gemeldeten Hinweise sorgfältig und gewissenhaft.

Zum elektronischen Hinweisgebersystem der NBank gelangen Sie hier:

https://www.bkms-system.com/nbank

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!