05.04.2019 | NBank 1000-mal gefragt

HMI19: NBank mit erfolgreichem Messeauftritt

Auf der diesjährigen Hannover Messe war die Veranstaltung Technology Business Cooperation Days der NBank stark nachgefragt. In annähernd 1000 Gesprächen brachte sie in drei Tagen Gesprächspartner aus Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Start-ups aus über 30 Ländern zusammen.

Um möglichst viele Gespräche durchführen zu können, steht für die Unterhaltung nur ein begrenzter zeitlicher Rahmen zur Verfügung. Dieses „Speed-Dating“ kommt den Interessenten aber stark entgegen, wie die seit Jahren kontinuierlich anwachsende Nachfrage zeigt. Im letzten Jahr lagen beispielsweise etwa 650 Gesprächswünsche vor, die von der NBank und Partnern des Enterprise Europe Network umgesetzt wurden. Im Mittelpunkt der diesjährigen Gespräche stand das Thema Industry 4.0 and Smart Factory Solutions.

„Das Format hat sich voll bewährt. Uns als NBank ist es wichtig, unser Netzwerk anderen zur Verfügung zu stellen, aber auch dafür Sorge zu tragen, dass Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Start-ups ihre jeweiligen Netzwerke ausbauen können. Dies ist ein wichtiger Meilenstein für Erfolg“, so der Vorstandsvorsitzende der NBank, Michael Kiesewetter.

Videomaterial

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!