Studentische Aushilfstätigkeit in der NBank

Die NBank als Anstalt öffentlichen Rechts ist das zentrale Förderinstitut des Landes Niedersachsen und unterstützt das Land bei der Erfüllung öffentlicher Aufgaben. Wir beraten als universale Förderbank des Landes Niedersachsen aus einer Hand zu allen Programmen der Wirtschafts-, Arbeitsmarkt-, Wohnraum- und Infrastrukturförderung, die in Niedersachsen in Anspruch genommen werden können, und wickeln diese ab. In der Zentrale Hannover und den Beratungsstellen Lüneburg, Braunschweig, Oldenburg und Osnabrück beschäftigen wir derzeit ca. 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wir bieten regelmäßig Aushilfsjobs

Gelegentlich suchen wir Studentinnen und Studenten auf Minijob- oder Werkstudenten-Basis für unterschiedliche befristete Aushilfstätigkeiten, beispielsweise zur Unterstützung unserer Fachbereiche im Rahmen von Projekten. Als studentische Aushilfskraft sind Sie in der Regel an zwei bis vier Wochentagen, mit 8 bis 20 Wochenstunden, je nachdem wie es Ihr Stundenplan zulässt, in der NBank.

Fachliches und persönliches Anforderungsprofil

  • Interesse an der Tätigkeit einer Förderbank
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Flexibilität und Einsatzfreude
  • Gute Selbstorganisation und teamorientierte Arbeitsweise
  • Kontakt- und Kooperationsfähigkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann setzen Sie sich gerne mit uns telefonisch in Verbindung.

Datenschutz ist uns wichtig

Der Datenschutz ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb bitten wir Sie, unsere Datenschutzhinweise zur Kenntnis zu nehmen. Mit dem Versenden Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen für die Durchführung des Bewerbungsverfahrens erheben, verarbeiten, speichern und nutzen.

Wir werden Ihre Daten ausschließlich zu diesem Zweck nutzen und diese nicht an Dritte weitergeben. Spätestens 6 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre Daten endgültig löschen.

Sie können Ihr Einverständnis mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen. Den Widerruf können Sie beispielsweise jederzeit formlos per E-Mail an bewerbung@nbank.de senden.

Weitere, ausführliche Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen für Bewerberinnen und Bewerber.

Aufnahme in den Bewerberpool

Wenn Sie daran interessiert sind, dass wir Ihre Bewerbung gegebenenfalls auch bei anderen Stellenbesetzungen der NBank berücksichtigen, unterschreiben Sie bitte die Einwilligungserklärung und schicken diese zusammen mit Ihrer Bewerbung an uns.

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!