• Neue NBank-Prämie im Handwerk

Meisterliche Förderung des Landes über NBank ab sofort für Meisterinnen und Meister im Handwerk

Schlanke Richtlinie ermöglicht unkompliziertes Antragsverfahren

14.05.2018

Ab dem 14. Mai 2018 können Absolventinnen und Absolventen mit einem Meisterabschluss im Handwerk eine Prämie in Höhe von 4.000 Euro im Kundenportal der NBank beantragen. „Die Meisterprämie ist für das Handwerk genau die richtige Antwort auf die sinkende Zahl von Meisterprüfungen und Betrieben. Durch diese finanzielle Unterstützung bekommen zukünftigen Handwerksmeister einen echten Anreiz die Gründung oder Übernahme eines Betriebs zu starten“, so Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann. Dies gilt insbesondere auch in Kombination mit dem Aufstiegs-BAföG.

Die Antragstellung erfolgt erstmals komplett elektronisch. „Eine schlanke Richtlinie eröffnet im digitalen Zeitalter ein modernes und einfaches Antragsverfahren und führt mit wenigen Klicks zur beantragten Förderung“, so NBank Vorstandsvorsitzender Michael Kiesewetter.

Und das Interesse an der Meisterprämie ist riesig. Der erste Antrag ging bereits am frühen Montagmorgen um 0:40 Uhr bei der NBank ein, nur 40 Minuten nach dem Startschuss.

Die niedersächsische Meisterprämie für das Handwerk richtet sich an diejenigen, die ihre Meisterprüfung auf Grundlage der Handwerksordnung (HwO) ab dem 1. September 2017 abgelegt haben oder dies noch bis spätestens 31. Dezember 2019 tun werden. Maßgeblich ist dabei das Datum des Meisterprüfungszeugnisses, das eingereicht werden muss, um die Förderung zu beantragen. Weitere Voraussetzung: Wohnsitz oder Ort einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung seit mindestens sechs Monaten müssen in Niedersachsen liegen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Förderprogrammseite Meisterprämie im Handwerk der NBank.

Weitere interessante Informationen für Gründungen oder die Umsetzung von Geschäftsideen finden Sie auch auf den NBank-Förderprogrammseiten Niedersachsen-Gründerkredit und MikroSTARTer

Informationen zur Antragstellung für die Meisterprämie

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!