FAKT: Fit in aktueller Kfz-Technik!

07.02.2019

Das Land Niedersachsen unterstützt acht Regionale Fachkräftebündnisse durch Förderung von Fachkräfteprojekten. Ziel der Förderung ist die Verbesserung der Fachkräftesituation und Verankerung der Fachkräfteinitiative Niedersachsen in den Regionen.

Wenn Sie als Unternehmen Ihren Beschäftigten anerkannte regionale Weiterbildungsmaßnahmen ermöglichen wollen, unterstützt Sie diese Förderung. Eins dieser acht Fachkräftebündnisse, das Fachkräftebündnis Leine-Weser, bietet im Rahmen des Projektes „FAKT - Fit in aktueller Kfz-Technik“ der Handwerkskammer Hannover die Möglichkeit, von der Weiterbildungsförderung der NBank und der EU zu profitieren.

FAKT: Fit in aktueller Kfz-Technik
Weiterentwicklungen und Fortbildungen sind in der Kfz-Branche überlebensnotwendig. Im Kfz-Handwerk gibt es eine große Bandbreite von Arbeiten, die nur mit einem entsprechenden Sachkundenachweis durchgeführt werden dürfen. Der Bedarf an entsprechend qualifizierten Mitarbeitern ist bei vielen Kfz-Betrieben groß.

Das Projektes „FAKT - Fit in aktueller Kfz-Technik“ der Handwerkskammer Hannover ermöglicht den Erwerb des Sachkundenachweises in den Bereichen Klima, Airbag und Gurtstraffer, Hybrid- und Elektrofahrzeuge, Batterie und Bordnetzmanagement, Abgastechnik sowie Reifendruckkontrolle.

Der Lehrgang ist aufgegliedert in zwei jeweils einwöchige Lernblöcke und dauert insgesamt 70 Stunden. Die Weiterbildungskosten belaufen sich auf 185 Euro mit Förderung und 1.700 Euro ohne Förderung. Das Weiterbildungsangebot gilt sowohl für Gesellinnen und Gesellen als auch für Auszubildende. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Förderanträge müssen bis zum 15. Februar 2019 bei der Handwerkskammer Hannover zur Weiterleitung an die NBank eingegangen sein.

Das Fachkräftebündnisses Leine-Weser erstreckt sich auf die Landkreise Hameln-Pyrmont, Holzminden, Nienburg/Weser und Schaumburg sowie auf die Region Hannover.

Unterstützung Regionaler Fachkräftebündnisse - Weiterbildung von Beschäftigten
Wenn Sie als Unternehmen Ihren Beschäftigten anerkannte regionale Weiterbildungsmaßnahmen ermöglichen wollen, unterstützt Sie diese Förderung.
Weitere Information zur Förderung finden Sie hier.

Informationen zum Projekt „FAKT - Fit in aktueller Kfz-Technik“ und zur Anmeldung finden Sie hier.

Bildnachweis: www.adobestock.com copyright Jacob Lund

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!