Land startet neues Förderprogramm Digitalbonus.Niedersachsen

03.09.2019

Die Umsetzung von Digitalisierungsansätzen stellt für Mittelstand und Handwerk und insbesondere für kleine Betriebe aufgrund der hohen Investitionsbedarfe oftmals eine Hürde dar. Die NBank fördert ab dem heutigen Tag mit dem neuen Förderprogramm Digitalbonus.Niedersachsen Unternehmen bei digitalen Investitionen.

Für das neue Förderprogramm stellt das Land insgesamt 15 Millionen Euro bereit. Unternehmen erhalten einen nicht rückzahlbaren Zuschuss von bis zu 10.000 Euro für Investitionen in digitale Hard- und Software sowie in It-Sicherheit.

Ziel der Richtlinie ist es, neue Digitalisierungsprozesse in kleinen und mittleren Unternehmen in Niedersachsen anzustoßen und die Umsetzung von bereits laufenden Prozessen zu beschleunigen.

Anträge können ab sofort bei der NBank gestellt werden. Weitere Informationen unter "Digitalbonus.Niedersachsen".

Bildnachweis: www.adobestock.com copyright: tippapatt

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!