Mittwoch 10.10.2018 - Freitag 12.10.2018 | Kooperationsbörse bei „Meet in Italy for Life Science 2018“ in Bologna

Die Veranstaltung richtet sich an Startups, etablierte Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Investoren aus den Bereichen Pharmazeutika/Nutrazeutika, Biotechnologie, IKT im Gesundheitswesen, Medizinprodukte und zugehörigen Wertschöpfungsketten.

An der Kombination aus Kooperationsbörse, Konferenz, Seminarreihe und Pitches haben im letzten Jahr mehr als 350 Vertreter aus Wissenschaft und Industrie teilgenommen (darunter 120 Startups).

Während der ersten beiden Tage werden die Teilnehmer im Rahmen einer Kooperationsbörse die Möglichkeit haben, Kontakte untereinander zu knüpfen, Kompetenzen und Fachwissen auszutauschen, Investitionsmöglichkeiten zu erörtern sowie gemeinsame Projekte anzuregen. Die Anmeldung erfolgt online über eine Webplattform und ist kostenfrei. Gesprächspartner wählt sich jeder Teilnehmer vor der Veranstaltung anhand eines Online-Katalogs aus.

Abgerundet wird die Veranstaltung am dritten Tag mit einer internationalen Konferenz zum Thema „Digitale Transformation in der Medizin“.

Die NBank ist über die Mitwirkung im Enterprise Europe Network (EEN), dem größten Netzwerk von Einrichtungen der Wirtschaftsförderung weltweit, involviert.

Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie auf der Seite zur Kooperationsbörse .

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!