Donnerstag 14.09.2017 | 6. Regionalkonferenz Logistik

Die Metropolregion Nordwest hat sich zum logistischen Hotspot im Norden entwickelt: Häfen, Gewerbeflächen und Verkehrswege entwickeln sich positiv und bieten hervorragende Bedingungen für Umschlagbetriebe, Logistikzentren, Speditionen und Dienstleister. Dabei sind jedoch weiterhin viele Herausforderungen zu meistern.

Die Regionalkonferenz der Metropolregion Nordwest widmet sich jährlich einem speziellen Thema, das für Logistiker von besonderer Bedeutung ist. In diesem Jahr steht die „Grüne Logistik“ mit ihren Auswirkungen auf die Praxis im Mittelpunkt. In zwei durch einen Experten der Deutschen Verkehrs-Zeitung DVZ moderierten Diskussionsrunden werden Vertreter verschiedener Unternehmen darüber berichten, wie sich grüne Anforderungen auf Investitionen und Qualifikationen in ihren Betrieben auswirken.

Zusätzlich können die Gäste „Logistik vor Ort“ in zwei Exkursionen erleben: Vor dem Beginn der zentralen Veranstaltung geht es ab 10:45 Uhr wahlweise in den Braker Hafen oder zur Firma Rehau. Die Teilnehmerzahl für beide Exkursionen ist begrenzt!

Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte melden Sie sich bis zum 06.09.2017 per E-Mail unter veranstaltung@wesermarsch.de oder telefonisch unter 04401 996900 an.
Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung.

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!