06.03.2018

Mobilität 4.0: Förderung für Gründer und Start-ups!

Gründung, Investition & Wachstum

Merken

Ob neuartige Wetter-Apps oder innovative Navi-Dienste – Gründer und Start-ups, die sich unternehmerisch mit Mobilitäts-, Geo- und Wetterdaten beschäftigen, können sich fördern lassen.

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur unterstützt im Rahmen des Modernitätsfonds die Entwicklung digitaler Geschäftsideen zum Thema Mobilität.

Die umfassende Betreuung reicht vom ersten Konzept bis zur Marktreife und wendet sich an Gründer und Start-ups. Förderberechtigt sind aber auch Unternehmen, Behörden und Hochschulen.

Weitere Informationen zum Modernitätsfonds finden Sie hier

Die richtige Förderung noch nicht gefunden? Hier finden Sie mehr Informationen zu den
Förderprogrammen der NBank.

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!