04.09.2017

KfW-Förderung für die Vermeidung und Nutzung von Abwärme ab 1. September auch als Zuschuss

Klimaschutz, Umwelt & Energie

Merken

Seit dem 1. September 2017 fördert die KfW die Vermeidung und Nutzung von Abwärme in Unternehmen auch mit Investitionszuschüssen über das "KfW Energieeffizienzprogramm – Abwärme Investitionszuschuss (494)".

Bislang war lediglich eine Förderung in Form von zinsgünstigen Krediten mit Tilgungszuschuss aus dem "KfW -Energieeffizienzprogramm Abwärme Kredit (294)" möglich. Die Kombination der beiden Programme ist allerdings ausgeschlossen.

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!