• NBank Beratungsstelle Lüneburg

„Jetzt arbeitet zusammen, was zusammen passt“...

... so das Mitglied des Vorstandes der NBank, Dr. Sabine Johannsen anlässlich der Eröffnung der neuen NBank-Beratungsstelle in Lüneburg.

250 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung sind der Einladung des Arbeitgeberverbandes, der NBank und der Wirtschaftsförderung gefolgt und weihten gemeinsam das „Haus der Wirtschaft“ ein. Arbeitgeberpräsident Heiko A. Westermann, der niedersächsische Wirtschaftsminister Olaf Lies und Lüneburgs Oberbürgermeister Ulrich Mädge schnitten gemeinsam das Band durch – und gaben somit auch offiziell den Anbau frei. Wirtschaftsmister Lies zeigte sich beeindruckt vom „Haus der Wirtschaft“ und der Idee, die dahintersteckt. „Entstanden ist hier ein echtes Kompetenzzentrum“, lobte der Minister.

Daneben unterstrich er seine Überzeugung, dass im Zusammenspiel mit der NBank noch mehr Projekte realisiert werden und so unter dem Strich mehr Geld in die Region fließt. Die enge Zusammenarbeit des Arbeitgeberverbandes mit Wirtschaftsförderung und NBank habe Modellcharakter.

Merkzettel

Seite / Dokument wurde erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal!